PEPP

Sich­er und trans­par­ent.

Gewinnen Sie Sicherheit im Umgang mit dem PEPP-System!

Das pauschalierende Ent­gelt­sys­tem Psy­chi­a­trie und Psy­cho­so­matik (PEPP) vere­in­heitlicht die Ent­geltabrech­nung in den Kliniken und sorgt für mehr Behand­lungstrans­parenz. Die Ein­führung des PEPP-Sys­tems ist für alle Kliniken verbindlich.

DRG-Control hilft bei der Einführung

 

Fach­lich auf hohem Niveau küm­mert sich das erfahrene Team von DRG-Con­trol um die Erlö­sop­ti­mierung deutsch­er Kliniken und medi­zinis­ch­er Prax­en.

Seit Ini­ti­ierung des PEPP-Abrech­nungssys­tems sind wir dabei. Prof­i­tieren Sie von den Erfahrun­gen und dem Wis­sen unser­er Fach­leute bei der Ein­führung und/oder der Umset­zung des PEPP Ent­gelt­sys­tems in Ihrer Klinik: 

  • Wir analysieren Ihre Ist-Sit­u­a­tion und präsen­tieren Ihnen diese.
  • Wir pla­nen mit Ihnen gemein­sam die Umstel­lung auf das PEPP-Sys­tem.
  • Wir schulen Ihre Mitar­beit­er.
  • Wir begleit­en Sie bei der Umset­zung, um das wichtig­ste Ziel zu erre­ichen: Erhalt und Steigerung Ihrer Liq­uid­ität.

 

Praxisnahe und individuell zugeschnittene Betreuung

Die Prozesse zur Ein­führung und Umset­zung des PEPP-Abrech­nungssys­tems wer­den auf jede Klinik und auf jede medi­zinis­che Ein­rich­tung indi­vidu­ell zugeschnit­ten.

Auf der Grund­lage Ihrer Aus­gangssi­t­u­a­tion erstellen unsere fach­lich her­vor­ra­gend geschul­ten Team­mit­glieder ein leicht umset­zbares Konzept. Dabei berück­sichti­gen wir Ihre haus­in­ter­nen Struk­turen und Abläufe.

Mit Blick auf Ihre Wirtschaftlichkeit unter­stützen wir Sie im gesamten Change-Man­age­ment. Als ver­lässlich­er Part­ner helfen wir zudem bei Bud­getver­hand­lun­gen und grundle­gen­den strate­gis­chen Entschei­dun­gen. Wir ver­sor­gen Sie mit topak­tuellem Know-how beim Auf- und Aus­bau ihres MD-Man­age­ments inkl. Berichtswe­sen. Dabei leg­en wir größten Wert auf Diskre­tion und Loy­al­ität gegenüber unserem Auf­tragge­ber.

Ihr betrieb­sin­ternes Wis­sen und unsere kliniküber­greifend­en Erfahrun­gen set­zen wir gemein­sam ein. Mit dem Ergeb­nis, dass Ihre Mitar­beit­er im PEPP-Ent­gelt sich­er doku­men­tieren und abrech­nen.

Ihre Vorteile


  • Darstel­lung Ihrer Ist-Sit­u­a­tion

  • Pla­nung Ihres PEPP-Umstieges
  • Erhalt und Steigerung Ihrer Liq­uid­ität

  • Ein­satz topgeschul­ter Mitar­beit­er

2020 — LIQUIDITÄT IN DER KRISE

Wir geben
Ihnen die Luft zum Atmen

Sie küm­mern sich um
Ihre Patien­ten,
wir uns um Ihre Liq­uid­ität.

Han­deln Sie jet­zt! Mit nach­halti­gen Revi­sio­nen:
2019/2020 ret­ro­spek­tiv und stille Revi­sion 2020!
Mit qual­i­ta­tiv hochw­er­tiger MD-Bear­beitung und Rück­vergü­tungsanspruch!

Problemlösungen
In der Corona-Zeit

 

  • MD-Prüfquote auf 5 % her­abge­set­zt
  • Verkürzung der Zahlungs­frist auf 5 Tage
  • Aufhe­bung der Strafzahlun­gen

Han­deln Sie jet­zt!
Mit Liq­uid­ität durch nach­haltige Revi­sion 2019/2020 ret­ro­spek­tiv und mit qual­i­ta­tiv hochw­er­tiger MD-Bear­beitung schaf­fen wir Ihnen einen lan­gen Atem. Wir haben die Man­pow­er und das Fach­wis­sen, um Ihr Team zu ent­las­ten. So kön­nen Sie sich auch während der  akuten Coro­na-Pan­demie auf die Ver­sorgung Ihrer Patien­ten konzen­tri­eren.

Kostenloser
QUICKCHECK

 

Wir find­en die Erlöse, die Sie für Ihre Arbeit brauchen!

Am 1. Jan­u­ar 2020 ist das neue MD-Refor­mge­setz in Kraft getreten. Es wur­den essen­zielle Änderun­gen vorgenom­men, die beson­ders hin­sichtlich der aktuellen Krise von Bedeu­tung sind. Liq­uid­ität ist ger­ade jet­zt exis­ten­ziell wichtig für Kliniken. Die Möglichkeit zur Kor­rek­tur von Daten­sätzen (Rech­nungsre­vi­sion) beste­ht aktuell noch. Nutzen Sie die Chance, min­dern Sie das Risiko für Ihre Klinik. Rev­i­dieren Sie Ihr Ergeb­nis 2019/2020. Holen Sie sich die Erlöse, die Ihnen zuste­hen.

LIQUIDITÄT DURCH
STILLE REVISION
JUST IN TIME

Steigern und sich­ern Sie die Liq­uid­ität Ihres Unternehmens mit unseren Dien­stleis­tun­gen im DRG-Sys­tem. Durch die Revi­sion vor Erstel­lung der Abrech­nung ste­hen Ihnen die Gelder direkt zur Ver­fü­gung. Gle­ichzeit­ig prüfen und beurteilen wir Ihre Doku­men­ta­tion, damit die erbracht­en Leis­tun­gen opti­mal abgerech­net wer­den. Wir übernehmen je nach Vere­in­barung Ihre Kasse­nan­fra­gen und MD-Prüf-anzeigen, Nachver­fahren, Einzelfall­erörterun­gen und Kassen­ver­hand­lun­gen. 

Kon­takt

Sie haben noch Fra­gen oder wün­schen eine indi­vidu­elle Beratung?
Wir freuen uns auf Sie!